Grußwort Martin Bayerstorfer

Sehr geehrte Landkreisbürgerinnen und -bürger,

seit vielen Jahren hat sich die Holzland-Gewerbeschau zu einem wahren Besuchermagnet entwickelt und stellt ein hervorragendes Forum für unsere heimischen Gewerbetreibenden und interessierte Besucherinnen und Besucher. Eigentlich hätte sie 2021 zum 9. Mal ihre Pforten geöffnet.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ist dies leider nicht möglich. Daher freue ich mich umso mehr, dass sich der Gewerbeverein dazu entschlossen hat, die Holzland-Gewerbeschau in diesem Jahr zum ersten Mal online zu veranstalten. Mit der 1. Gewerbeschau digiTHAL möchten die Verantwortlichen ein Zeichen setzen und trotz Corona für Zuversicht, den Mittelstand und Regionalität im Landkreis Erding werben. Viel Kreativität und Eigeninitiative waren nötig, um das Ganze so kurzfristig auf die Beine zu stellen. Im Namen des Landkreises und auch persönlich bedanke ich mich herzlich für dieses Engagement.

Sehr gerne habe ich – wie in den Jahren zuvor – die Schirmherrschaft für diese informative und regionale Online-Veranstaltung übernommen und lade Sie, liebe Leserinnen und Leser, herzlich ein, mitzumachen, hinein zu klicken, sich zu informieren und online zu kommunizieren.

Überwiegend einheimische Betriebe – Handwerker, Fachbetriebe, Dienstleister, Handel, Landwirtschaft und Vereine – zeigen im Internet, dass der Landkreis Erding über eine breit gefächerte, gesunde Unternehmensstruktur verfügt.

Ich freue mich, dass der Gewerbeverein den Ausstellern aus dem Holzland und darüber hinaus sowie Interessierten gerade in diesem Jahr eine besondere Plattform bietet, auf der sie Kontakte knüpfen und sich online austauschen können. Den Veranstaltern, Teilnehmern und Onlinebesuchern wünsche ich viel Erfolg und eine spannende 1. digiTHALe Gewerbeschau.

Martin Bayerstorfer
Landrat - Schirmherr